Region Nordwestschweiz (Basel)


Die Kinder- und Jugendpsychiatrische Klinik (KJPK) will ihre über die ganze Stadt verteilten Abteilungen in einem Neubau auf dem Gelände der Universitären Psychiatrischen Klinik (UPK) zusammenführen. Fachpersonen und Eltern wehren sich gegen diesen Standortentscheid. Es kann nicht sein, dass psychisch kranke Kinder diskussionslos an der Rand der Stadt abgeschoben werden, zwischen Müllverbrennungsanlage und Flughafen.
Auch Kind+Spital macht sich stark für ein Standortmoratorium.

In den Medien





Region Bern

Neues Angebot von Kind+Spital:

Eine Stunde Spitalluft schnuppern im Muki-Turnen

Stethoskop, Nierenschale, Verbandszeug, Krücken, Spritzen, Masken, Hauben, Handschuhe...
Verkleiden mit dem Nachthemd, Transport mit der Bahre, Krückenhindernislauf...
Das alles erlebten Kinder mit ihren Müttern an einem Postenlauf der etwas anderen Art: Spitalmaterial kennenlernen und benützen, hilft bei der Vorbereitung auf einen Arztbesuch oder Spitalaufenthalt.

 

 

Impressionen

20120116-img_2985.jpg
20120116-img_2985.jpg
20120116-IMG_2985
20120116-img_3056.jpg
20120116-img_3056.jpg
20120116-IMG_3056
20120116-img_3017.jpg
20120116-img_3017.jpg
20120116-IMG_3017
20120116-img_3059.jpg
20120116-img_3059.jpg
20120116-IMG_3059
20120116-img_3041.jpg
20120116-img_3041.jpg
20120116-IMG_3041
Zoom: 20120116-img_2985.jpg